» » Reise in eine andere Welt

Reise in eine andere Welt

eingetragen in: Nachrichten | 0

lokales_smallIm Gespräch mit Thongtiai über das Leben eines buddhistischen Mönchs in Europa

Rund 800 Buddhisten pilgerten vergangen Freitag in die Brau- und Messestadt um am 23. Internationalen Buddhistischen Seminar teilzunehmen. Der Leiter der Vereinigung Vietnamesischer Buddhisten in Europa Thongtiai bringt uns das Leben als Mönch näher.

Wieselburg (SW) Die Wieselburger Messehallen gleichen im Moment einem riesigen buddhistischen Tempel, in dem sich hunderte Menschen aus ganz Europa und sogar Amerika und dem Vietnam tummeln. „Egal ob jung oder alt, hier treffen wir uns alle um zu meditieren, buddhistische Bräuche zu praktizieren, und wir Mönche lehren täglich was Buddhismus eigentlich bedeutet, und vor allem ist es uns wichtig den jungen Leuten zu vermitteln, wie man die Kultur aufrecht erhält“, so Thongtiai, vietnamesischer Mönch und Leister Vietnamesischen Buddhisten Europas.

Das Seminar, das jedes Jahr in einem anderen ausgetragen wird, findet dieses Jahr erstmals in Österreich statt und wird von 22. bis 31. Juli abgehalten.

Wieselburg als perfekter Ort

Ein Highlight ist die Abschlusszeremonie am 30. Juli um 17 Uhr im „Zeremoniesaal“ in der Niederösterreich Halle, die auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.

Dass sich die Wieselburger Messehallen als perfekter Ort für das buddhistische Seminar eignen, davon ist Mönch Thich Duc Pho überzeugt: „Hier ist alles sehr gut organisiert, man kann sich trotz des kalten Wetters sehr wohlfühlen. Beim Seminar ist ein ruhiger Ort sehr wichtig, damit Menschen für sich sein können.“

Dem in der Schweiz lebenden Mönch liegt vor allem das meditieren am Herzen: „Der Buddhismus hilft den Menschen zu lernen Selbsterfahrungen zu sammeln und sich selbst besser kennenzulernen.“ Auch Pfarrer Franz Dammerer hält das Seminar für eine gute Sache: „Man spürt die Bescheidenheit und Zufriedenheit der buddhistisch gläubigen Menschen und ihre starke Disziplin, da kann man auch als Nicht-Buddhist einiges lernen.“

1466 Gesamtansichten 1 sehen heute